Kampagne gegen Fake News

  12. März 2017
Kampagne gegen Fake News

Fake News? Lügenpresse? Die Entwicklung der letzten Monate haben eine kontroverse Diskussion
 zur Stellung der Medien in Gang gebracht. Die professionelle Arbeitsweise von Journalisten trägt viel zum demokratischen Diskurs bei. Der Verband SCHWEIZER MEDIEN will dafür mit einer Inseratenkampagne ein Zeichen setzen.

Die Mitglieder des Verbandes SCHWEIZER MEDIEN sind eingeladen, die vom VSM vorbereiteten Anzeigen in Ihren Publikationen zu schalten. Die Kampagne ist zweiteilig: 

Testimonial-Kampagne mit Persönlichkeiten

Die Hauptkampagne besteht aus Inseraten, bei welchen Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur im Mittelpunkt stehen und mit ihren Aussagen die Wichtigkeit einer funktionierenden Medienlandschaft darlegen. Die Inserate stehen in zwei Versionen zur Verfügung: Mit dem Verbandslogo und für den Einsatz mit dem eigenen Logo Ihrer Publikation oder Ihres Verlages. Sie erhalten die Möglichkeit, in Ihrer eigenen Region prominente Persönlichkeiten anzufragen, ob sie sich ebenfalls zur Thematik äussern möchten. Dies können Politiker (National/Kantonal/Kommunal), Unternehmer oder auch Kulturschaffende sein. Zu diesem Zweck stehen Ihnen die offenen Daten der Inserate ebenfalls als Download zur Verfügung.

Folgende Personen sind mit dabei:

- Matthias Aebischer, Nationalrat, SP Bern
- Prof. Dr. Otfried Jarren, Universität Zürich, Präsident der eidg. Medienkommission
- Markus Spillmann, Stiftungsratspräsident Schweizer Presserat, Vize-Präsident Internationales Presse Institut
- Natalie Rickli, Präsidentin nationalrätliche Kommsision für Verkehr und Fernmeldewesen
- Stephan Russ-Mohl, Università della Svizzera italiana und Europäisches Journalismus-Observatorium Lugano

Download Füllerinserate Zeitungen und Zeitschriften
Zeitschrift 1/1 (Seitenformat) 210x280 4-farbig
Zeitung (Tabloid) + Zeitschriften 210 x 280 mm,4-farbig
Zeitung 290x218 (Satzspiegelformat) 4-farbig
Zeitung 290x438 (Satzspiegelformat) 4-farbig

Download offene Daten
Zeitung (Tabloid) + Zeitschriften 210 x 280 mm,4-farbig
Zeitung 290x218 (Satzspiegelformat) 4-farbig
Zeitung 290x438 (Satzspiegelformat) 4-farbig


Fülleranzeigen

Die Fülleranzeigen stehen in zwei Versionen zur Verfügung: Mit dem Verbandslogo und für den Einsatz mit dem eigenen Logo Ihrer Publikation oder Ihres Verlages.

Fake-News.png


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Formate stehen zur Verfügung:

- Zeitschrift 80 x 120 mm 4-fabrig
- Zeitung 52 mm 4-farbig und s/w
- Zeitung 80 mm 4-farbig und s/w
- Zeitung 143 x 218mm 4-farbig und s/w

Download Füllerinserate Zeitungen und Zeitschriften


Unter folgendem Link finden Sie die Deutsche Version der Erklärung der Pflichten und Rechte der Journalistinnen und Journalisten und der Richtlinien zur «Erklärung»

Erklärung der Pflichten und Rechte der Journalistinnen und Journalisten ( PDF)

Kontakt:
Florian Schaffner, 044 318 64 64
florian.schaffner [SECURE E-MAIL - REWRITE MANUALLY] *at* schweizermedien.ch