WEITERBILDUNG & TRAINING

Im Bereich der Weiterbildung fokussiert das MEDIENINSTITUT auf die Marktentwicklung, bündelt dabei die Interessen und Bedürfnisse seiner Mitglieder und engagiert sich für eine hochwertige Aus- und Weiterbildung in der Medienbranche. Die Angebote unterliegen einer ständigen Koordination mit Berufsleuten, Ausbildungsbetrieben, Berufs- und Fachschulen sowie Ämtern. Die strategische Führung des MEDIENINSTITUTS obliegt verbandsintern dem Departement Bildung.

ANGEBOTE

Einstieg in die Medienbranche
Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Grundausbildung weder in einem Verlag noch in der Medienbranche gemacht haben, fragen nach Basiswissen über die Zusammenhänge und das Funktionieren von Verlagen und Anzeigenmarkt. Dieser Kurs liefert es kompakt. Damit der Seminarbesuch jeweils möglichst früh nach Eintritt möglich ist, wird das Seminar zweimal jährlich angeboten. Dies ist das einzige branchenbezogene Einführungsprogramm für neue Mitarbeitende und Quereinsteiger.

Zur Zeit sind wir bei der Planung für die Seminardaten 2017. Weitere Informationen folgen. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

TailorMade-Kurse für neue Mitarbeiter in Verlagen und Medienhäusern
Die Medienbranche ist in steter Bewegung. Rahmenbedingungen und Akteure ändern sich und erfordern ein ständiges Anpassen der Arbeitsprozesse. Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Grundausbildung weder in einem Medienhaus noch in der Werbebranche gemacht haben, benötigen ein Basiswissen über die Abläufe und Zusammenhänge sowie den Werbemarkt. Neben dem zweimal jährlich stattfindenden Kurs «Einstieg in die Medienbranche» (oben), bieten wir nun auch exklusive, auf die Bedürfnisse einzelner Medienhäuser zugeschnittene «TaylorMade-Seminare» an. Dabei werden im Vorfeld die individuellen Bedürfnisse bezüglich Inhalten und Schwerpunkten gemeinsam festgelegt.

Teilnehmende: Neue, branchenfremde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Verlagen, Medienhäusern, bei Werbevermittlern und Vermarktern.

Dauer / Ort: 1 Tag beim Kunden oder beim MEDIENINSTITUT in Zürich
 
Ziel: Die Teilnehmenden verfügen über ein solides Grundwissen der Zusammenhänge, Abläufe, Organisationen und Tätigkeiten in der Medienbranche.

Mögliche Inhalts-Schwerpunkte

  • Die Medien und ihre wichtigsten Eigenarten
  • Funktion und Organisation eines Verlages
  • Die wichtigsten Absatzmärkte und Erlösquellen
  • Funktion und Organisation einer Redaktion
  • Die Medienforschung und ihre Bedeutung für die Medien
  • Vertriebsarten und Vertriebswege
  • Vertriebsabläufe
  • Begriffe und Methoden der Werbung und Verkaufsförderung
  • Aufgaben und Prozesse im Abonnementsdienst
  • Die Werbung und ihre Bedeutung für die Medien
  • Die Marktteilnehmer und ihre Funktionen
  • Organisationsformen des Anzeigengeschäftes
  • Die wichtigsten Anzeigenarten
  • Die Arbeitsschritte des Innen- und Aussendienstes

Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter über den Button unten auf der Website. Zur Beantwortung individueller Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Study Tour nach Seoul

Das Medieninstitut des Verbandes SCHWEIZER MEDIEN  organisiert zusammen mit der VDZ-Akademie, dem Verband Deutscher Zeitschriftenverleger, eine aussergewöhnliche Study Tour nach Seoul.

Mehr
 
13.-16. November 2016     Seoul, Korea

Einstieg in die Medienbranche

Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Grundausbildung weder in einem Verlag noch in der Medienbranche gemacht haben, fragen nach Basiswissen über die Zusammenhänge und das Funktionieren von Verlagen und Anzeigenmarkt. Dieser Kurs liefert es kompakt und konzentriert. Damit der Seminarbesuch jeweils möglichst früh nach Eintritt möglich ist, wird das Seminar zweimal jährlich angeboten. Dies ist das einzige branchenbezogene Einführungsprogramm für neue Mitarbeitende.

Mehr
 
1. Juni bis 3. Juni 2016     Medieninstitut, Zürich

Einstieg in die Medienbranche

Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Grundausbildung weder in einem Verlag noch in einer VSW-Gesellschaft gemacht haben, fragen nach Basiswissen über die Zusammenhänge und das Funktionieren von Verlagen und Anzeigenmarkt. Dieser Kurs liefert es kompakt und konzentriert. Damit der Seminarbesuch jeweils möglichst früh nach Eintritt möglich ist, wird das Seminar zweimal jährlich angeboten. Dies ist das einzige branchenbezogene Einführungsprogramm für neue Mitarbeitende.

Mehr
 
25. November bis 27. November 2015     Medieninstitut, Zürich