Mitglieder

Der Verband SCHWEIZER MEDIEN vereinigt über 100 private Medienunternehmen, die zusammen rund 300 Publikationen herausgeben, zahlreiche digitale Newsplattformen sowie Radio- und TV-Sender betreiben. Mitglieder profitieren von einer breiten Dienstleistungpalette, die unter anderem eine Rechtsberatung beinhaltet.
 

Informationen für Mitglieder

Werden Sie Mitglied und profitieren Sie von folgenden Dienstleistungen.

Übersicht Mitgliederliste mit 100 der wichtigsten Schweizer Medienhäusern.

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Schweizer Presseausweis und profitieren Sie von diversen Dienstleistungen.

Profitieren Sie als Mitglied des Verbandes SCHWEIZER MEDIEN über eine kostenlose und kompetente Rechtsberatung.

Als Mitglied des Verbands SCHWEIZER MEDIEN verfügen Sie über sehr gute Konditionen bei den Vorsorgeeinrichtungen

News

Kampagne gegen Fake News

12. März 2017, News

Swiss Dental Journal SSO gewinnt den Q-Award

23. November 2016, Medienmitteilung
Printwerbung verkauft im E-Commerce

Printwerbung verkauft im E-Commerce

01. November 2016, Medienmitteilung
Neue Regeln für den Service public

Neue Regeln für den Service public

23. September 2016, News
Pietro Supino löst Hanspeter Lebrument als Präsident ab

Pietro Supino löst Hanspeter Lebrument als Präsident ab

22. September 2016, Medienmitteilung
Unabhängigkeit ist wertvollstes Gut

Unabhängigkeit ist wertvollstes Gut

23. April 2016, News

Der Verband SCHWEIZER MEDIEN setzt sich für bestmögliche Rahmenbedingungen ein.

Medienrechtstagung - 18. Mai 2016

Medienrechtstagung - 18. Mai 2016

20. April 2016, News

Anpassung des Erbrechts

14. März 2016, News

Gemeinsame Trendtagung Fach- und Spezialmedien

09. März 2016, Medienmitteilung
Medientrends 2016

Medientrends 2016

20. Januar 2016, News
Dreikönigstagung 2016

Dreikönigstagung 2016

13. Januar 2016, News
Verband SCHWEIZER MEDIEN bedauert WEKO-Entscheid

Verband SCHWEIZER MEDIEN bedauert WEKO-Entscheid

16. Dezember 2015, Medienmitteilung

BAKOM muss Gründung des Werbevermarktungs-Joint-Ventures prüfen und SRG-Beteiligung untersagen

Joint-Venture als Gefahr

Joint-Venture als Gefahr

13. Oktober 2015, News
Schweizer Medienkongress 2015

Schweizer Medienkongress 2015

11. September 2015, News

Facettenreiches Programm und tolle Stimmung am Schweizer Medienkongress 2015

Magazin zum Medienkongress 2015

Magazin zum Medienkongress 2015

20. August 2015, News

Othmar Fischlin wird Leiter des MEDIENINSTITUTS

02. Juli 2015, Medienmitteilung

Wir trauern um Norbert Neininger (1950 - 2015)

30. Juni 2015, Medienmitteilung

Der Gewinner des Q-Awards 2014

12. November 2014, Medienmitteilung

Sag es der Schweiz – grosse Printkampagne gestartet

07. Oktober 2014, Medienmitteilung

Andreas Häuptli wird neuer Leiter Marketing

31. Juli 2014, Medienmitteilung

Buchvernissage des Verbandes SCHWEIZER MEDIEN

16. Juni 2014, Medienmitteilung

Urs F. Meyer verlässt Verband SCHWEIZER MEDIEN

30. Oktober 2013, Medienmitteilung

14 Mia. Franken für Medieninvestitionen 2012

25. Juni 2013, Medienmitteilung

Verbesserter Rechtsschutz für Medienunternehmen

07. Dezember 2012, Medienmitteilung

Q-Award 2012

14. November 2012, Medienmitteilung

Konsolidierte Qualität bei den Fach- und Spezialzeitschriften: In ausgebauten Nischen lebt sich’s...

Keine Online-Werbung für die SRG

14. September 2012, Medienmitteilung

Neuer Leiter des Medieninstitutes

08. August 2012, Medienmitteilung

14,3 Mia. Franken wurden 2011 in Medien investiert

28. Juni 2012, Medienmitteilung

Josefa Haas verlässt das Medieninstitut

07. Mai 2012, Medienmitteilung

13,3 Mia. Franken wurden 2010 in Medien investiert

29. Juni 2011, Medienmitteilung
Mehr

Kampagne gegen Fake News

12. März 2017, News

Damit die Medien ihre Kontrollfunktion in unserer Demokratie ausüben können, ist es wichtig, dass Journalistinnen und Journalisten Zugang zu amtlichen Dokumenten haben. Dies ist dank dem Öffentlichkeitsgesetz gewährleistet.

Post: Zeitungen werden wieder bis am Mittag zugestellt

Die Post teilt in ihrer Medienmitteilung vom 2. März 2017 mit, dass die abonnierten Tageszeitungen in Orten ohne Frühzustellung ab dem 1. September 2017 wieder flächendeckend bis am Mittag zugestellt werden.

Der Verband SCHWEIZER MEDIEN (VSM) hat sich in der Anhörung der nationalrätlichen Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen (KVF-N) gegenüber der Post für faire Tarife, Kostentransparenz und kundengerechte Zustellzeiten eingesetzt.

Der Verband SCHWEIZER MEDIEN (VSM) begrüsst die vertiefte Auseinandersetzung mit dem medialen Service public durch die nationalrätliche Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen (KVF-N) und die heute getroffenen Entscheidungen zu verschiedenen Vorstössen.  

Neue Regeln für den Service public

Neue Regeln für den Service public

23. September 2016, News
Unabhängigkeit ist wertvollstes Gut

Unabhängigkeit ist wertvollstes Gut

23. April 2016, News

Der Verband SCHWEIZER MEDIEN setzt sich für bestmögliche Rahmenbedingungen ein.

Medienrechtstagung - 18. Mai 2016

Medienrechtstagung - 18. Mai 2016

20. April 2016, News

Anpassung des Erbrechts

14. März 2016, News
Medientrends 2016

Medientrends 2016

20. Januar 2016, News
Dreikönigstagung 2016

Dreikönigstagung 2016

13. Januar 2016, News
Joint-Venture als Gefahr

Joint-Venture als Gefahr

13. Oktober 2015, News
Schweizer Medienkongress 2015

Schweizer Medienkongress 2015

11. September 2015, News

Facettenreiches Programm und tolle Stimmung am Schweizer Medienkongress 2015

Magazin zum Medienkongress 2015

Magazin zum Medienkongress 2015

20. August 2015, News
Mehr
Enttäuschende Haltung von UVEK und Bakom in der Medienpolitik –  Parlament muss Heft in die Hand nehmen

Zürich, 16. Februar 2017 – Der Verband Schweizer Medien VSM ist enttäuscht über die Haltung der Verwaltung in der laufenden Debatte zur Weiterentwicklung des Service Public in der Medienpolitik. UVEK und Bakom scheinen gefangen im Status quo. Positiv bewertet der Verband deshalb die Entscheide der nationalrätlichen Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen (KVF-N). Das Parlament hat die Chance, das Heft in die Hand zu nehmen und die Rahmenbedingungen für ein vielfältiges Medienangebot in der Schweiz zu stärken.

Zürich, 29. November 2016 – Der Verband SCHWEIZER MEDIEN hat in einer Umfrage die Nut-zung von Fach- und Spezialmedien bei Entscheidern in Unternehmen erforscht. Die Ergeb-nisse der Studie mit rund 1'000 Teilnehmenden zeigen, dass Fachmedien äusserst intensiv genutzt werden und die wichtigste Informationsquelle sind.

Das Swiss Dental Journal überzeugte die Q-Jury durch herausragende verlegerische Leistung. Das Magazin zeigt eindrücklich, wie auch eine Verbandszeitschrift in der modernen Medienwelt die Nummer eins bleiben kann.

Printwerbung verkauft im E-Commerce

Zürich, 01. November 2016 – Dass Printwerbung auch für den E-Commerce-Anbieter überzeugende Wirkung erzielt, belegt die neue Werbewirkungsstudie des Verbandes SCHWEIZER MEDIEN (VSM).

Pietro Supino löst Hanspeter Lebrument als Präsident ab

Pietro Supino löst Hanspeter Lebrument als Präsident ab

22. September 2016, Medienmitteilung

Gemeinsame Trendtagung Fach- und Spezialmedien

09. März 2016, Medienmitteilung
Verband SCHWEIZER MEDIEN bedauert WEKO-Entscheid

Verband SCHWEIZER MEDIEN bedauert WEKO-Entscheid

16. Dezember 2015, Medienmitteilung

BAKOM muss Gründung des Werbevermarktungs-Joint-Ventures prüfen und SRG-Beteiligung untersagen

Othmar Fischlin wird Leiter des MEDIENINSTITUTS

02. Juli 2015, Medienmitteilung

Wir trauern um Norbert Neininger (1950 - 2015)

30. Juni 2015, Medienmitteilung

Der Gewinner des Q-Awards 2014

12. November 2014, Medienmitteilung

Sag es der Schweiz – grosse Printkampagne gestartet

07. Oktober 2014, Medienmitteilung

Andreas Häuptli wird neuer Leiter Marketing

31. Juli 2014, Medienmitteilung

Buchvernissage des Verbandes SCHWEIZER MEDIEN

16. Juni 2014, Medienmitteilung

Urs F. Meyer verlässt Verband SCHWEIZER MEDIEN

30. Oktober 2013, Medienmitteilung

14 Mia. Franken für Medieninvestitionen 2012

25. Juni 2013, Medienmitteilung

Verbesserter Rechtsschutz für Medienunternehmen

07. Dezember 2012, Medienmitteilung

Q-Award 2012

14. November 2012, Medienmitteilung

Konsolidierte Qualität bei den Fach- und Spezialzeitschriften: In ausgebauten Nischen lebt sich’s...

Keine Online-Werbung für die SRG

14. September 2012, Medienmitteilung

Neuer Leiter des Medieninstitutes

08. August 2012, Medienmitteilung

14,3 Mia. Franken wurden 2011 in Medien investiert

28. Juni 2012, Medienmitteilung

Josefa Haas verlässt das Medieninstitut

07. Mai 2012, Medienmitteilung

13,3 Mia. Franken wurden 2010 in Medien investiert

29. Juni 2011, Medienmitteilung
Mehr
Mehr
Teilen