Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied beim Verband SCHWEIZER MEDIEN

Als Mitglied des Verbands SCHWEIZER MEDIEN profitieren Sie von

  • Der politischen Arbeit des Verbandes (indirekte Presseförderung, MWST, Werbefreiheit)

  • Vom regen Austausch unter Kollegen

  • Kostenloser Rechtsberatung in branchenspezifischen Belangen

  • Umfangreichen Marketingaktivitäten im Nutzer- und Werbemarkt

  • Der Beratung in Marketingbelangen für Ihre eigene Vermarktung

  • Reduzierten Teilnahmegebühren für Trendtagungen, der Dreikönigstagung und des Swiss Media Forum

  • individuellen, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Ausbildungsgängen

  • Exklusiven Studien und Dossiers zu branchenspezifischen Themen

  • Den Vorzügen des Schweizer Presseausweises

  • Der Möglichkeit, in den Arbeitsgruppen des Verbandes mitzuwirken

  • 50% Rabatt auf Stellenanzeigen auf Persoenlich.com exklusiv für VSM-Mitglieder

  • Vorteilhaften Konditionen bei der sozialen Vorsorge (AHV-, Familienausgleichs- und Pensionskasse)


Zwei Mitgliedschaftsformen

1. Ordentliche Mitglieder können alle privatwirtschaftlichen Medienunternehmen mit Sitz in der deutschsprachigen Schweiz werden, deren Haupttätigkeit die Produktion von publizistischen Inhalten nach journalistischen Grundsätzen und die Herausgabe von Medienerzeugnissen ist.

2. Assoziierte Mitglieder können privatwirtschaftliche Unternehmen und Organisationen mit Sitz im In- oder Ausland werden, die in Kommunikationsmedien tätig sind oder als Geschäftspartner eng mit der Medienbranche zusammenarbeiten.

Mehr Informationen erhalten Sie bei:
nadine.sonderegger [SECURE E-MAIL - REWRITE MANUALLY] *at* schweizermedien.ch und unserem Verbandsporträt


Interesse für eine Mitgliedschaft:

A) Basisdatenblatt

1. Das unterzeichnende Unternehmen beantragt hiermit seinen Beitritt zum Verband SCHWEIZER MEDIEN.


2. Das unterzeichnende Unternehmen hat Interesse, in folgenden Departementen mitzuarbeiten

3. Das unterzeichnende Unternehmen anerkennt die Statuten und verbindlichen Beschlüsse des Verbandes SCHWEIZER MEDIEN. Es anerkennt insbesondere die bestehenden Verträge des Verbandes sowie dessen Befugnis, weitere Verträge abzuschliessen und die Mitglieder gemäss dem jeweiligen Anwendungsbereich zur Einhaltung dieser zu verpflichten.

4. Die Angaben betreffend Umsatz und Personalbestand werden strengst vertraulich behandelt und nur anonymisiert und ohne Rückschluss auf das Unternehmen verwendet.

Umsatz:
Der angegebene Umsatz umfasst alle Aktivitäten (Printerzeugnisse, TV-/Radio-Aktivitäten, Online, etc.) des Mitglieds und jene seiner Mehrheitsbeteiligungen im Gebiet des Verbandes; ausgenommen sind organisatorisch klar abgegrenzte Kundendruckbereiche.

 

Personalbestand (Anzahl umgerechnet auf Vollstellen):

Redaktion (Inhaltserstellung):

Verlag (Marketing, Kommunikation; ohne Zustellung etc.):

Herstellung (Produktion):

Restliche:

Total:

Datum

27.03.2017 14:14:10

Unterschrift in Blockschrift

Hiermit bestätige ich, dass die Angaben in diesem Dokument sowie den beiliegenden Mediadatenblättern korrekt und vollständig sind

bitte Anzahl Mediadatenblätter angeben

B) Mediadatenblatt

zur Beitrittserklärung der Firma

5. Die Angaben auf dem Mediadatenblatt sind für das Mitgliederverzeichnis, unsere Datenbank sowie unsere Website bestimmt.

Adresse oder Firma abweichend vom Basisdaten-Erhebungsblatt

Wir bitten Sie, pro Publikation/Produkt gemäss Umsatzangabe auf dem Basisdatenblatt ein Mediadatenblatt auszufüllen.

Publikation/Produkt (Printerzeugnisse, TV, Radio, Digital etc):

Auflage:

verkauft

gratis

www. (für den entsprechenden Link auf unserer Website):

Verleger:

VRP:

GF/CEO:

Verlagsleiter:

Anzeigenleiter:

Leiter Nutzer-/Lesermarkt:

Leiter Werbemarkt:

Chefredaktor:

6. Einzureichende Beilagen:

Geschäftsbericht und Organigramm

Redaktionsstatut(e) (falls vorhanden)

Allfälliges weiteres Material über das Unternehmen wie Unternehmensbroschüre, Presseartikel, Belegexemplare des Presseerzeugnisses etc.