Die Zeitung als wichtigste Informationsquelle für Abstimmungen

  24. November 2020
Die Zeitung als wichtigste Informationsquelle für Abstimmungen

Nutzung der Medienquellen bei Abstimmungen (% der Stimmenden)
Quelle: VOTO-Studie zur eidgenössischen Volksabstimmung vom 27. September 2020

Schon gewusst?
Fast 90% der Stimmenden informieren sich über Zeitungsartikel. Ein weiterer Beweis für das Vertrauen und die Qualität der Presse - auch für die kommende Abstimmung am 29. November 2020. 

Weitere 69% der Stimmenden informieren sich über digitale Medienbeiträge, weitere 66% über Leserbriefe, weitere 61% über Zeitungsinserate. Damit erreichen die Medien in der Summe sogar mehr Menschen, als das offizielle Abstimmungsbüchlein (92%), das mit den Stimmunterlagen versendet wird. 

Hier finden Sie weitere gute Argumente für die Werbung in der Presse.