Newsletter-Editorial: Seit 125 Jahren engagiert für guten Journalismus.

  30. Januar 2024
Newsletter-Editorial: Seit 125 Jahren engagiert für guten Journalismus.

Newsletter-Editorial Januar 2024

Das neue Jahr ist gerade mal 31 Tage alt, aber schon jetzt ist klar: Die Medienbranche bleibt in Bewegung, der Journalismus ist stark gefordert. Umso wichtiger, dass der Verlegerverband auch im neuen Jahr seinen Mitgliedern tatkräftig und engagiert zur Seite steht. Wie er das seit 125 Jahren tut. Der Verlegerverband feiert in diesem Jahr nämlich seinen 125. Geburtstag, doch fürs Feiern bleibt fast keine Zeit. Wir setzten den Fokus unserer Aktivitäten insbesondere auf…

  • … die Medienpolitik: Ein Ausbau der Medienförderung und der Schutz der journalistischen Inhalte in der digitalen Welt sind absolut zwingend für die Informationsversorgung.

  • … die Künstliche Intelligenz: Mit der Initiative “KI-Kompas” wollen wir uns aktiv mit den Chancen und Gefahren der generative  KI auseinandersetzen und den Wissensaustausch innerhalb der Medienbranche fördern.

  • … die Förderung der Medienkompetenz: Der Verlegerverband ist treibende Kraft hinter einer neuen Dachorganisation für die Förderung der Medienkompetenz, welche in Kürze vorgestellt wird.

Sie werden also noch einiges von uns hören in diesem Jahr. Denn wie Verlegerpräsident Andrea Masüger in seiner Rede an der Dreikönigstagung sagte: “War vor 125 Jahren in der Medienwelt alles besser? Kaum. Jede Zeit hat ihre eigene Dramatik und zu jeder Zeit meint man, diese sei besonders schlimm. Doch was die Stärke des Journalismus in der Schweiz betrifft, so müssen wir heute tatsächlich gewaltig Gas geben, um dessen Schlagkraft zu erhalten.” Das nehmen wir uns zu Herzen und engagieren uns auch im 125. Jahr unseres Bestehens mit voller Kraft für guten Journalismus. Vielen Dank für Ihre Unterstützung! 

Beste Grüsse

Stefan Wabel
Geschäftsführer